Fußball, Pizza, Bier

Letzte Woche Freitag haben wir unser Abiturzeugnis erhalten, die Schulzeit ist für mich damit beendet und meine Konzentration gehört der Vorbereitung auf mein Freiwilligenjahr.
Dazu gehört auch, sich um private Rücklagen für sein FSJ zu kümmern. Daher arbeite ich seit 2 Wochen im Restaurant „Mezzogiorno“[ital. Mittag] im Unipark in Stuttgart und verdiene ein wenig Geld um vor Ort Kleinigkeiten, Ausflüge und in meinen Ferien a uch Reisen zu finanzieren.

image1
„Public Viewing“ im Mezzogiorno (Italien vs. Spanien)

Im Moment ist EM.
Und  EM bedeutet „Public Viewing“ im „Mezzo“. Jedes Spiel live in Farbe, mit Pizza und Bier. Und auch bei Spielen von Italien wird es voll. Bei gutem Wetter, Deutschlandspielen und Wochenende wird es sehr sehr voll. Und das bedeutet sehr sehr viel Stress, ein bisschen Chaos und Spaß.

Bis Ende Juli werde ich weiter an der Bar oder als Unterstützung für die Kellner arbeiten.
Die Arbeitsatmosphäre ist super. Wenn während den Spielen und den Stoßzeiten jeder unter Strom steht, sich auch anschnauzt, wird nach Feierabend, meist sehr spät, zusammengesessen, gegessen und Bier getrunken.

Am Samstag kommt es im Viertelfinale zum Spiel: Deutschland vs. Italien
Über den Ausgang des Spiels ist sich die Küche jetzt schon sicher, denn:
„Deutschland hat noch nie gegen Italien gewonnen!“

 

Advertisements

Ein Gedanke zu “Fußball, Pizza, Bier

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s